Allgemeines

Informationen zum Verein:

Die ersten Faustballanfänge wurden 1948 getätigt. Die Bundesligamannschaft aus dem Jahr 1966 nahm im Laufe der Jahre an ca. 30 Deutschen Meisterschaften auf dem Feld und in der Halle in verschiedenen Altersklassen teil.

Durch vier Silbermedaillen und drei Bronzemedaillen, zuletzt bei der 1995 in Wuppertal ausgerichteten Deutschen Hallenmeisterschaft der Altersklasse 50 Jahre, konnten Erfolge an die Wupper geholt werden.

Als Vereinsmannschaft des Eisenbahnbezirks Köln nahmen die Faustballer des ESV Wuppertal West regelmäßig an den Deutschen Eisenbahnmeisterschaften in verschiedenen Altersklassen teil. Mehrere Meistertitel konnten in unterschiedlichen Altersklassen errungen werden.

Unvergesslich sind sicherlich die in Faustballerkreisen bekannten Turniere des ESV.

Von 1993 bis 1997 nahmen die Mannschaften der männlichen Jugend 18 an insgesamt 5 Deutschen Jugendmeisterschaften teil. Ehemalige Jugendspieler aus dieser Zeit bilden den Stamm der heutigen 1. Herrenmannschaft, die übrigens ausschließlich aus ehemaligen und aktuellen Auswahlspielern des Rheinischen Turnerbundes besteht.

Seit dem Sommer 2006 läuft eine Kooperation mit dem benachbarten Ohligser TV aus Solingen. Direkt in der Startsaison schafften die Herren den Aufstieg in die 1. Bundesliga Nord.

Die aktuellen Mannschaftsmeldungen bitte im Spielbetrieb nachlesen.

Termine

  • Tennis

    02.11. Saisonabschlussfete am 2.11.2019

  • Tennis

    01.12. Weihnachtstreffen am 1.12.2019 ab 11:00 Uhr

Kontakt:

ESV Wuppertal West
Homannstraße 33b
42327Wuppertal

Telefon: 0202 - 44 09 07
eMail: